Fast jeder hat irgendwo im Köper Schmerzen oder irgendwann einmal gehabt. Doch was hilft?
Die Antwort kann so einfach sein: Bewegung.

Oft ist der Auslöser von Schmerzen ein oft sitzender oder einseitig belastender, routinierter Tagesablauf. Die meisten Menschen nutzen nur noch 10% ihrer Möglichkeit was Bewegungen und die Nutzung aller Gelenkwinkel angeht. Von Natur aus könnten dies 100% sein.
Jedes Mal, wenn ein Gelenk gebeugt oder gestreckt wird, ziehen sich Faszien und Muskelpartien zusammen oder geben der Bewegung nach (Agonist und Antagonist). Wenn diese Bewegungen allerdings nur noch mit 10% genutzt, bewegt und gedehnt werden ist das Fazit Unnachgiebigkeit  – sie „rosten“ buchstäblich ein. Alarmschmerzen können auftreten wie Rückenschmerzen, Arthrose, Bandscheibenvorfälle oder Knieschmerzen. Unser Körper schreit quasi nach Bewegung.

In 30 Jahren Forschung haben es Roland Liebscher-Bracht und seine Frau Dr.med. Petra Bracht geschafft eine Therapie zu entwickeln, um Menschen auf natürliche Weise von Schmerzen zu befreien. Ziel ist ein schmerzfreies, gesundes und bewegliches Leben ohne Operationen, bis ins hohe Alter führen zu können.

Mein Team & ich helfen und unterstützen seit 2014 erfolgreich Menschen dabei in Bewegung zu bleiben! Seit August 2019 bin ich nun zusätzlich Schmerzspezialistin, ausgebildet nach original Liebscher & Bracht, die aus vier Komponenten besteht: Osteopressur, Faszien-Rollmassage & Engpassdehnung. Wenn auch Sie schmerzfrei oder mit deutlich weniger Schmerzen durchs Leben gehen möchten, ohne Medikamente oder OP – freue ich mich auf Ihre Anfrage. Ihre Bianca Hoh


Beratungstermin vereinbaren

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Ihre Rückrufnummer (Pflichtfeld)